SONICflex implant

KaVo SONICflex implant (Chirurgie): Die Spitze zur Reinigung von Implantaten.

sonic_implant SONICflex

SONICflex implant - Die Spitze zur Reinigung von Implantaten

Klinische Anforderung: Die subgingivale Reinigung der glatten Halspartien der hauptsächlich aus Titan hergestellten Implantate. Bei Patienten mit Implantaten werden deshalb bei einer professionellen Zahnreinigung (PZR) spezielle Spitzen benötigt. Herkömmliche Scalerspitzen aus gehärtetem Stahl sind hart und können das weichere Material Titan an der Oberfläche beschädigen. Dies führt zu einer sehr raschen Neuansiedlung von Plaque.

sonic_implant1 SONICflex

Die Lösung - SONICflex Implant

  • Effektives Entfernen von subgingivalen Belägen und Konkrementen
  • Keine Abrasion, kein Aufrauhen
  • Schnelle und sichere Anwendung
  • Ein-Patienten-Produkt: Effektiv, keine Übertragung von Krankheiten, sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Prophylaxekurse zur Implantatreinigung
  • Betrieb auf SONICflex quick 2008 bei Stufe 1

sonicflex-2008-ls unknown

KaVo SONICflex - Ihr täglicher Vorsprung in Sachen Leistungsstärke

KaVo SONICflex quick ist mit Sicherheit das Dentalinstrument in der Zahnmedizin mit dem breitesten Einsatzspektrum:

  • Prophylaxe
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Minimalinvasive Kariestherapie
  • Chirurgie
  • Präparation

Er unterstützt Sie tatkräftig mit einstellbaren Leistungsstufen, je nach Indikation – stark und präzise.

Weitere Informationen zum KaVo SONICflex quick 2008 erhalten Sie hier...

KaVo SONICflex implant Spitze - Features

sonic_implant3.jpg SONICflex

  • Schonung des kollagenen Weichgewebes und der Wurzeloberfläche vor Verletzungen
  • Effektive Reinigung in Taschen bis 9 mm Tiefe
  • Verbessertes Bakterienmanagement
  • Effektives Entfernen von subgingivalen Belägen und Konkrementen bei Implantaten

Einsetzen der SONICflex implant Spitze

Das jeweils zu verwendende Arbeitsende wird mit dem mitgelieferten Drehmomentschlüssel auf das SONICflex Handstück aufgeschraubt, bis ein deutliches Einrasten spürbar ist.

Die Arbeitsspitze ist so zuverlässig im Handstück gesichert.

Sollte das SONICflex Handstück mit aufgesetzter Spitze an der Behandlungseinheit verbleiben, so empfiehlt es sich, die mitgelieferte Einschraubhilfe aufgesteckt zu lassen, so daß vom Arbeitsende keine Verletzungsgefahr ausgeht.

 

SONICflex implant Spitze

sonicflex-implant.jpg SONICflex implant

  • Behandlung: Effektives Entfernen von subgingivalen Belägen und Konkrementen bei Implantaten
  • Form: keilförmige Spitzen, Einweg-Kunststoffansatz (PEEK)
  • Bestellnummer: 1.003.8167 (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2027 (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS)
  • Bestellnummer: 1.003.8168, Einweg Kunsstoffansatz ( 30 St.)
Downloads
Broschüren
Gebrauchsanweisungen
Konformitätserklärungen
Broschüren Back
Download (2.62 MB)
Gebrauchsanweisungen Back
Download (2.42 MB)
Konformitätserklärungen Back
Download (1.12 MB)
Download (709.11 KB)
Interesse? Wir kontaktieren Sie gerne: