ARCTICA Engine

Dental Fräsmaschine ARCTICA Engine mit präziser 5-Achs-Technologie

KaVo ARCTICA Engine: die Dental Schleifmaschine/Fräsmaschine mit 5-Achs-System in kompakter Bauweise gewährleistet höchste Präzision und hohe Materialvielfalt.

Die KaVo ARCTICA Engine ist die perfekte dentale CAD/CAM Lösung für Labor und Praxis

ARCTICA-engine.jpg ARCTICA Engine Header

  • Die kombinierte Fräs- und Schleifmaschine zeichnet sich durch die Kombination von Flexibilität, Präzision und Investitionssicherheit aus.
  • Mit dem breiten Einsatzspektrum und der großen Materialvielfalt sorgt die ARCTICA CAD/CAM Engine sofort und dauerhaft für ein Höchstmaß an Produktivität und Qualität.
  • Die ARCTICA Engine ist zu jedem marktüblichen Dental Scanner kompatibel, dadurch genießen Sie vollständige Flexibilität.
  • Die ARCTICA CAD/CAM Engine Fräsmaschine bzw. Schleifmaschine bietet Ihnen maximale Investitions- und Zukunftssicherheit dank grenzenloser Einsatzmöglichkeiten bei breiter Indikations- und Materialvielfalt.

In jeder Richtung perfekt: Die 5-Achsen-Technologie

Das simultane 5-Achssystem hat einen Schwenkbereich von bis zu 25 Grad und ermöglicht Ihnen damit sogar die Bearbeitung von Hinterschnitten. Die Bewegungen in allen fünf Achsen mit ihren breiten Bewegungswinkeln sorgen dafür, dass Sie selbst kritische Bereiche und untersichgehende Stellen höchst akkurat und mühelos fräsen können.

Was immer Sie fräsen oder schleifen: Das Werkzeug passt

14 verschiedene Fräs- und Schleifwerkzeuge mit einem Durchmesser von 0,5-3,6 mm stehen Ihnen für verschiedene Konstruktionen und Materialien zur Verfügung. Spezialbeschichtungen gewährleisten dabei wenig Abnutzung und höchste Langlebigkeit.

Erstellen Sie, dank dieser großen Auswahl an Werkzeugen, Konstruktionen nach allen zahntechnischen und ästhetischen Gesichtspunkten. Die KaVo ARCTICA Engine zeigt Ihnen für jede Konstruktion automatisch das passende Werkzeugmagazin mit den entsprechenden Werkzeugen an. Die Werkzeugauswahl wird per Laservermessung kontrolliert.
 

Mehr Sicherheit ohne Produktionsunterbrechung dank 6-fachem Werkzeugmagazin und automatischem Werkzeugwechsler.
Spindel kann einfach und unaufwendig gewechselt werden.
Mit dem integrierten K-Control lassen sich KaVo POWER-/ERGOgrip Handstücke direkt an die KaVo ARCTICA Engine anschließen.

Die 5-Achsen-Bewegungen

5-achsen-arctica-engine.jpg ARCTICA Engine Header

 

 

Die X, Y und Z-Achsen definieren die horizontalen und vertikalen Verfahrwege im Raum.

 

Die A-Achse bezeichnet die Werkstückrotation.

 

Die B-Achse gibt den Rotationsbereich der Spindel an.

Simultanes 5-Achs-System

arctica-5-achsen-fraesen.jpg ARCTICA Engine Header

 

Präzise: Die Fräsbewegungen auf den 5 Achsen X, Y, Z, A und B der ARCTICA Fräseinheit ermöglichen selbst die exakte Bearbeitung von kritischen Bereichen und sogar von untersichgehenden Stellen.

 

  • Abmessungen: (B x H x T) 773 x 590 x 584 mm
  • Stelltiefe: 524 mm
  • Gewicht: 80 kg
  • Druckluftanschluss: 6 bar (+/- 0,5 bar), 40 NL/min
  • Spannung: 100 – 240 V bei 50/60 Hz
  • dB (A): 69 (gemessen bei einer Titanfräsarbeit im Abstand von 1 m)

KaVo ARCTICA Engine: die Dental Schleifmaschine/Fräsmaschine mit 5-Achs-System in kompakter Bauweise gewährleistet höchste Präzision und hohe Materialvielfalt.

Downloads
Broschüren
Broschüren Zurück
Download (4.39 MB)
Interesse? Wir kontaktieren Sie gerne: