SONICflex retro

KaVo SONICflex retro (Chirurgie): Spitzen zur retrograden Kavitätenpräparation bei Wurzelspitzenresektion.

Das Problem

Die retrograde Wurzelkanalbehandlung: Beengte Platzverhältnisse, beschränkter seitlicher Zugang. Dabei soll Knochensubstanz geschont, die Stabilität des Zahns erhalten bleiben. Rotierende Instrumente bewirken manchmal das Gegenteil: Große Knochenfenster, erschwerte achsgerechte Aufbereitung des Kanals.

Die Lösung

Das KaVo SONICflex retro System (0571 0381) ermöglicht eine schonende und effiziente retrograde Wurzelkanalbehandlung auf Schallbasis mit kontrawinkeligen diamantierten Spitzen:

  • Isthmus (links und rechts)
  • Zylinder (links und rechts)
  • T-Form (links und rechts)
  • Sonderspitze für verlagerte Apices
  • Stopfinstrumente (links und rechts)

Die Arbeit mit den KaVo SONICflex retro Spitzen und den dazugehörigen Stopfinstrumenten bedeutet
 

  • eine wesentliche Erleichterung für den Zahnarzt und
  • eine Erweiterung des Indikationsspektrums für die Wurzelspitzenresektion in allen Kieferbereichen

KaVo SONICflex retro Sonderspitzen eröffnen mit der sonoabrasiven Technik vollkommen neue Möglichkeiten bei der retrograden Wurzelkanalaufbereitung.

 

retro_spitzen.jpg SONICflex retro
 

Die diamantierten KaVo SONICflex retro Spitzen nach Dr. Ilgenstein und die dazugehörigen Stopfinstrumente bieten durch kontrawinkelige Formen eine wesentliche Arbeitserleichterung.

Das Knochenfenster kann minimal klein gehalten werden, weil die Spitzen eine sehr geringe Größe aufweisen und besonders grazil gestaltet sind. Gesunde Knochensubstanz wird somit geschont.

Die doppelt abgewinkelten Spitzen und Stopfinstrumente ermöglichen eine kontrollierte, achsengerechte, retrograde Aufbereitung der Wurzeln auch im Ober- und Unterkieferseitenzahnbereich.

KaVo SONICflex - Ihr täglicher Vorsprung in Sachen Leistungsstärke

KaVo SONICflex quick ist mit Sicherheit das Dentalinstrument in der Zahnmedizin mit dem breitesten Einsatzspektrum:

  • Prophylaxe
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Minimalinvasive Kariestherapie
  • Chirurgie
  • Präparation

Er unterstützt Sie tatkräftig mit einstellbaren Leistungsstufen, je nach Indikation – stark und präzise.

Weitere Informationen zum KaVo SONICflex quick 2008 erhalten Sie hier...

KaVo SONICflex retro - Features

 

loesung_2.jpg SONICflex retro

  • Klein und grazil gestaltete Spitzen zur achsengerechten, retrograden Wurzelkanalaufbereitung im Front- und Seitenzahnbereich bei minimalem Knochendefekt
  • Diamantierte Spitzen ermöglichen mit der sonoabrasiven Technik erstmals eine echte retrograde Kavitätenpräparation
  • SONICflex retro pointer zum einfachen Auffinden von Haupt-, Seiten- und Verbindungskanälen
  • Zylinderförmige SONICflex retro Spitzen zur Aufbereitung des Wurzelkanals
  • T-förmige SONICflex retro Spitzen zum Präparieren von Unterschnitten
  • Sonderspitze für eine achsengerechte Eröffnung und Aufbereitung bei stark nach oral geneigten Apices
  • Präparation bis zu 5 mm Eindringtiefe möglich
  • Gleichdimensionierte Stopfinstrumente zum Kondensieren des retrograden Wurzelfüllmaterials
  • Die SONICflex retro Spitzen haben eine optimierte Kühlmittelführung.
  • Zufuhr steriler Kühlflüssigkeit über ein Zwischenstück zum SONICflex möglich

 

Resultat

  • Wesentliche Arbeitserleichterung mit SONICflex retro Spitzen und somit
  • erweitertes Indikationsspektrum, da die SONICflex retro Spitzen in allen Kieferbereichen einsetzbar sind.

KaVo SONICflex retro

  • Achsengerechte Präparation von definierten und medizinisch exakten retrograden Kavitäten
  • Schonung des periapikalen Knochens
  • Vereinfachter Zugang zum Neoapex auch bei komplizierten anatomischen Gegebenheiten

KaVo SONICflex retro - Vielfältigkeit auf die Spitze gebracht.

SONICflex retro Instrumentenübersicht

uebersicht-retrospitzen.jpg SONICflex retro

Einsetzen der SONICflex retro Spitzen

Das jeweils zu verwendende Arbeitsende wird mit dem mitgelieferten Drehmomentschlüssel auf das SONICflex Handstück aufgeschraubt, bis ein deutliches Einrasten spürbar ist.
 

Die Arbeitsspitze ist so zuverlässig im Handstück gesichert.

Sollte das SONICflex Handstück mit aufgesetzter Spitze an der Behandlungseinheit verbleiben, so empfiehlt es sich, die mitgelieferte Einschraubhilfe aufgesteckt zu lassen, so dass vom Arbeitsende keine Verletzungsgefahr ausgeht.

 

Einstellungshinweise

  Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3
retro schonend standard  

 

SONICflex retro Spitze Nr. 56

sonicflex-retro-56.jpg SONICflex retro

  • Behandlung: Aufsuchen / Finden des Wurzelkanals. Wesentliche Arbeitserleichterung einer echten retrograden Kavitätenpräparation
  • Form: extrem schmale zylindrische Spitze, links, Diamantierung D 46
  • Bestellnummer: 0.571.7322
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2040
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
     

 

SONICflex retro Spitze Nr. 57

sonicflex-retro-57.jpg SONICflex retro

  • Behandlung: Aufsuchen / Finden des Wurzelkanals. Wesentliche Arbeitserleichterung einer echten retrograden Kavitätenpräparation
  • Form: schmale zylindrische Spitze, rechts, Diamantierung D 46
  • Bestellnummer: 0.571.7332
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2041
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
     

 

SONICflex retro Spitze Nr. 16

sonicflex-retro-16.jpg SONICflex retro

  • Behandlung: Präparation des Wurzelkanals, deutlich erleichterter Zugang bei starker Wurzelkrümmung
  • Form: links, kleiner Zylinder, Diamantiert D 64
  • Bestellnummer: 0.571.5541
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2036
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
     

 

SONICflex retro Spitze Nr. 17

sonicflex-retro-17.jpg SONICflex retro

  • Behandlung: Präparation des Wurzelkanals, deutlich erleichterter Zugang bei starker Wurzelkrümmung
  • Form: rechts, kleiner Zylinder, Diamatierung D 64
  • Bestellnummer: 0.571.5581
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2035
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
     

 

SONICflex retro Spitze Nr. 20

sonicflex-retro-20.jpg SONICflex retro

  • Behandlung: Präparation des Unterschnitts. Achsengerechte Wurzelkanalaufbereitung bei minimalem Knochendefekt
  • Form: birnenförmig, klein, links, Diamantierung D 64
  • Bestellnummer: 0.571.5521
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2037
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
     

 

SONICflex retro Spitze Nr. 21

sonicflex-retro-21.jpg SONICflex retro

 

  • Behandlung: Präparation des Unterschnitts. Achsengerechte Wurzelkanalaufbereitung bei minimalem Knochendefekt
  • Form: birnenförmig, klein rechts, Diamantierung D 64
  • Bestellnummer: 0.571.5561
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2038
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
     

 

SONICflex retro Spitze Nr. 55

sonicflex-retro-55.jpg SONICflex retro

  • Behandlung: für Wurzeln, deren Apices stark nach oral geneigt sind
  • Form: Diamantierung D 64
  • Bestellnummer: 0.571.7342
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.006.2039
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
     

 

Studien

Literatur

B., ILGENSTEIN
Ein neues Instrumentarium zur retrograden Wurzelkanalaufbereitung mittels sonoabrasiver Präparationstechnik. Fünfjahresreslutate in Vorbereitung.

ARX, T., KURT, B., ILGENSTEIN, B., HARDT, N.:
Wurzelspitzenresektion und retrograde Wurzelfüllung: Erste Erfahrungen und Ergebnisse mit einem neuen Instrumentarium für die retrograde Präparation. ENDODONTIE, 6. Jahrg., 01/97 27-40

ARX, T.; KURT, B.; ILGENSTEIN, B.; HARDT, N.:
Wurzelspitzenresektion und retrograde Wurzelfüllung. Einjahresresultate mit einem neuen Instrumentarium für die retrograde Präparation. ENDODONTIE, 7. Jahrg., 02/98 115-124

ARX, T.; KURT, B.; ILGENSTEIN, B.; HARDT, N.:
Preliminary results and analysis of a new set of sonic instruments for root end cavity preparation. Int Endod J, 31 (1998), 32-38

ILGENSTEIN, B.; RAVEH, J.; STICH, H.; BERTHOLD, M.:
BIOCEM® - ein neues Material zur retrograden Wurzelfüllung. Fünfjährige klinische Resultate. Schweiz Monatsschr. Zahnmed. Vol. 105: 08/1995 1015 - 1022

Downloads
Broschüren
Gebrauchsanweisungen
Konformitätserklärungen
Broschüren Zurück
Download (2.62 MB)
Gebrauchsanweisungen Zurück
Download (2.57 MB)
Konformitätserklärungen Zurück
Download (1.13 MB)
Download (709.11 KB)
Interesse? Wir kontaktieren Sie gerne: