SONICflex clean

KaVo SONICflex clean (Prophylaxe): SONICflex clean, Sonobürsten für die professionelle mechanische Zahnreinigung

SONICflex_clean SONICflex clean

Preventative

Oszillierende Bürstchen zur schonenden und effektiven Belagsentfernung und Kavitätenreinigung, Fissurenreinigung vor der Versiegelung, Säuberung von Inlaykavitäten.

clean-4 SONICflex clean

Das Problem

Manche Mittel für die professionelle Zahnpflege sind zu agressiv oder fast wirkungslos. Einige Instrumente verfehlen schwer zugängliche Bereiche.

 

Die Lösung

Ein neues Verfahren für die schonende, effiziente Belagsentfernung durch Schall, mit einem breiten Spektrum vibrierender Bürstchen, SONICflex clean (0571 0001):

  • Kegel klein und gross.
  • Plan klein und gross.
  • Walze klein und gross.

sonicflexclean_buersten.jpg SONICflex clean

 

 

Als unterstützende Maßnahme bei der professionellen mechanischen Zahnreinigung kann die „Sonobürste“ zur Entfernung von Belägen und Verfärbungen sowie zur Zahnpolitur eingesetzt werden. Ein weiterer Anwendungsbereich des Systems ist die präoperative Reinigung von Fissuren, Kavitäten und Kronenstümpfen.

clean-2 SONICflex clean

Substanzabtragung und Oberflächenrauhigkeit
 

Der Substanzabtrag und die Rauhigkeit nach Bearbeitung mit SONICflex clean sind abhängig von der Abrasivität der verwendeten Reinigungspaste.

Die ermittelten Werte entsprechen der Anwendung rotierender Bürstchen oder Gummikelche oder sind geringer. Der Vergleich mit einem Pulverstrahlgerät ergab für das Pulverstrahlgerät neben einem markant höheren Substanzverlust deutlich rauhere Zahn- bzw. Restaurationsoberflächen.

Substanzabtragung auf Zahnsubstanz und Füllungsmaterialien

diagramm1.jpg SONICflex clean

Aus: Abstr. 555: HUGO, B.; MEIER, A.; HOTZ, P.; STASSINAKIS, A.: Substance removal … (1996)

Oberflächenrauhigkeit nach Bearbeitung von Zahnsubstanz und Füllungsmaterialien

diagramm2.jpg SONICflex clean

Aus: Abstr. 555: HUGO, B.; MEIER, A.; HOTZ, P.; STASSINAKIS, A.: Substance removal … (1996)

SONICflex_Quick_2008L SonicFlex

KaVo SONICflex - Ihr täglicher Vorsprung in Sachen Leistungsstärke

KaVo SONICflex quick ist mit Sicherheit das Dentalinstrument in der Zahnmedizin mit dem breitesten Einsatzspektrum:

  • Prophylaxe
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Minimalinvasive Kariestherapie
  • Chirurgie
  • Präparation

Er unterstützt Sie tatkräftig mit einstellbaren Leistungsstufen, je nach Indikation – stark und präzise.

Weitere Informationen zum KaVo SONICflex quick 2008 erhalten Sie hier...

KaVo SONICflex clean - Features

sonicflex_clean_grafik2.jpg SONICflex paro

 

sonicflex_clean_grafik3.jpg SONICflex paro


 

  • Breites Sortiment mit drei verschiedenen Formen in jeweils zwei Größen
  • Gute Reinigung von engen Interdentalräumen und komplexen Kavitäten
  • Gingiva wird bei der Anwendung nicht verletzt
  • Graziler Bürstenansatz bietet gute Übersicht auch im Molarenbereich
  • Substanzschonung für Zahn- und Füllungsoberfläche
  • Wasserspray direkt am Arbeitsbereich durch interne Sprayführung
  • Taktilität bei Führung der Bürsten auch in schwer zugänglichen Bereichen
  • KaVo SONICflex clean Bürsten können bis zu 10x sterilisiert werden

 

Einsetzen der SONICflex clean Bürsten

Der Bürstenhalter wird rechtsdrehend in das KaVo SONICflex eingeschraubt und mit dem Drehmomentschlüssel fest angezogen.

Anschließend kann die ausgewählte Bürste von Hand rechtsdrehend fest eingeschraubt werden. Bei eingeschaltetem Instrument wird der Sitz von Bürste und Ansatz kontrolliert.

Das KaVo SONICflex clean Bürstensortiment besteht aus drei verschiedenen Formen mit jeweils einem kleineren und einem größeren Durchmesser.



Die plan oder kegelig zugeschnittenen Bürsten können situationsbezogen für Reinigung und Politur ausgewählt werden.

Die walzenförmigen Bürsten eignen sich für die Reinigung von Inlaykavitäten und Interdentalräumen.

Die KaVo SONICflex clean Bürsten können bis zu 10x im Autoklaven sterilisiert werden.

 

 

Einstellungshinweise

  Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3
SONICflex clean   schonend standard

 

 

SONICflex clean Spitze Nr. 48

sonicflex-scaler-48.jpg SONICflex scaler

 

  • Behandlung: Belagsentfernung, Fissurenreinigung, Kavitäten- und Kronenstumpfreinigung
  • Form: verschiedene Aufsätze, Einweg Bürsten
  • Bestellnummer:
    0.571.0001 (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
    1.006.2026 (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS)
    0.571.0402 (clean Bürste Nr. 1) 
    0.571.0412 (clean Bürste Nr. 2)
    0.571.0422 (clean Bürste Nr. 3)
    0.571.0432 (clean Bürste Nr. 4)
    0.571.0472 (clean Bürste Nr. 5) 
    0.571.0482 (clean Bürste Nr. 6) 
    0.571.0401 (Spitze Nr. 48)
    1.006.1982 (Spitze Nr. 48 A)

 

Studien

Literatur

HUGO, B., MEIER, A., HOTZ, P., STASSINAKIS, A.:
Substance removal and surface roughness of a new cavity cleansing- and surface polishing device in comparison with usual methods.

J Dent Res 75, Abstr. 555, 87 (1996)

 

Downloads
Broschüren
Gebrauchsanweisungen
Konformitätserklärungen
Broschüren Zurück
Download (2.62 MB)
Gebrauchsanweisungen Zurück
Download (2.51 MB)
Konformitätserklärungen Zurück
Download (1.16 MB)
Download (709.11 KB)
Interesse? Wir kontaktieren Sie gerne: