SONICflex stripping / shaping

Spitzen zur Bearbeitung von Approximalflächen

KaVo SONICflex stripping / shaping (Prothetik): Die SONICflex stripping / shaping Spitzen sind sehr dünne, mit Feinkorn (D25) einseitig beschichtete Spitzen für den Approximalbereich.

KaVo SONICflex stripping / shaping Spitzen

SONICflex stripping Nr 73_A SONICflex stripping

SONICflex stripping / shaping: Spitzen zur Bearbeitung von Approximalflächen

Die SONICflex stripping / shaping Spitzen sind sehr dünne, mit Feinkorn (D25) einseitig beschichtete Spitzen für den Approximalbereich.   

SONICflex stripping / shaping

Indikation

  • Separation vor Beginn der Kronenstumpfpräparaton
  • Abrundung scharfer Übergänge am approximalen Präparationsgrenzverlauf im Rahmen der Kavitätspräparation
  • Anatomische Ausgestaltung der approximalen Flächen von Composite – Füllungen
  • Approximale Schmelzreduktion im Rahmen der Kieferorthopädie (z. B. bei Invisalign Anwendung)

sonicflex-2008-ls unknown

KaVo SONICflex - Ihr täglicher Vorsprung in Sachen Leistungsstärke

KaVo SONICflex quick ist mit Sicherheit das Dentalinstrument in der Zahnmedizin mit dem breitesten Einsatzspektrum:

  • Prophylaxe
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • Minimalinvasive Kariestherapie
  • Chirurgie
  • Präparation

Er unterstützt Sie tatkräftig mit einstellbaren Leistungsstufen, je nach Indikation – stark und präzise.

Weitere Informationen zum KaVo SONICflex quick 2008 erhalten Sie hier...

KaVo SONICflex stripping / shaping - Features

SONICflex stripping / shaping

Die SONICflex stripping / shaping Spitzen sind sehr dünne, mit Feinkorn (D25) einseitig beschichtete Spitzen für den Approximalbereich.   

 

Vorteile

  • Dank einseitiger Beschichtung bleiben die Nachbar-Zähne unversehrt
  • 2 unterschiedliche Formen: gewölbt und gerade

 

Einsetzen der SONICflex micro Spitzen

Das jeweils zu verwendende Arbeitsende wird mit dem mitgelieferten Drehmomentschlüssel auf das SONICflex Handstück aufgeschraubt, bis ein deutliches Einrasten spürbar ist.

Die Arbeitsspitze ist so zuverlässig im Handstück gesichert.

Sollte das SONICflex Handstück mit aufgesetzter Spitze an der Behandlungseinheit verbleiben, so empfiehlt es sich, die mitgelieferte Einschraubhilfe aufgesteckt zu lassen, so daß vom Arbeitsende keine Verletzungsgefahr ausgeht.

 

_

 

Einstellungshinweise

  Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3
SONICflex stripping / shaping Standard    

 

SONICflex stripping Spitze Nr.73

SONICflex stripping Spitze

  • Behandlung: Zur Bearbeitung von Approximalflächen
  • Form: flach, mesial, einseitig diamantiert, (D 25)
  • Bestellnummer: 1.011.2993
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.011.2994
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 

 

SONICflex stripping Spitze Nr. 74

SONICflex stripping Spitze

  • Behandlung: Zur Bearbeitung von Approximalflächen
  • Form: flach, distal, einseitig diamantiert, (D 25)
  • Bestellnummer: 1.011.2995
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.011.2996
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 

 

SONICflex shaping Spitze Nr. 75

SONICflex shaping Spitze

  • Behandlung: Zur Bearbeitung von Approximalflächen
  • Form: gewölbt, mesial, einseitig diamantiert, (D 25)
  • Bestellnummer: 1.011.2997
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.011.2998
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 

 

SONICflex shaping Spitze Nr. 76

SONICflex shaping Spitze

  • Behandlung: Zur Bearbeitung von Approximalflächen
  • Form: gewölbt, mesial, einseitig diamantiert, (D 25)
  • Bestellnummer: 1.011.2999
    (passend für SONICflex 2000 N / L, 2003 / L)
  • Bestellnummer: 1.011.3000
    (passend für SONICflex 2008 / L, 2008 S / LS) 
Downloads
Broschüren
Gebrauchsanweisungen
Broschüren Zurück
Download (2.62 MB)
Download (7.85 MB)
Gebrauchsanweisungen Zurück
Download (3.66 MB)
Interesse? Wir kontaktieren Sie gerne: