Chirurgie / Implantologie

Zahn- und Studien-Modelle

Entdecken Sie die vielfältigen Studien- und Zahnmodelle von KaVo

KaVo Studienmodelle für Chirurgie und Implantologie.

Die Chirurgie- und Implantologie Studienmodelle

Die Chirurgie- und Implantologie Studienmodelle basieren auf einem hart-geschäumten Material mit knochenähnlicher Struktur und einer weichen Gingiva, die ideal schneid- und nähbar ist. Die KaVo Wurzelzähne im Chirurgie-Modell sind in behandlungstypischer Art angeordnet, inklusive verlagerter 3'er und 8'er. Die Chirurgiemodelle sind in 4 vergleichbare Quadranten aufgeteilt und damit durch mehrere Studenten verwendbar. Weitere Mehrfachnutzung mit Hilfe des KaVo Reparatursets. Folgende chirurgische Behandlungen sind realistisch trainierbar:

  • Hemisektion / Amputation
  • Resektion
  • Osteotomie (3'er und 8'er)
  • Einzelimplantate im Bereich der 3'er und 5'er

Die zahnlosen Implantologie Modelle zeigen Nervkanal im Unterkiefer sowie Nasen- und Nebenhöhlen im Oberkiefer. Sie sind ebenso bestens geeignet für Totalprothetik auf weicher Gingiva.

 

Ausstattung

  • Lieferung montiert in beschrifteten, wieder-verwendbaren Einzel-Klarsichtboxen.
  • Wurzelzähne aus Melaminharz mit natürlicher Wurzel. Verlagerte 3'er und 8'er
  • Geschäumtes Basismaterial mit dem "look and feel" der Knochenstruktur mit ausgebildeter Spongiosa und Kompakta
  • PVC-Gingiva in natürlicher Farbe. Schneid- und nähbar.
  • Basis Platte zur Modellfixierung im Patientensimulator (M6)
  • Optional Repararturset

 

Nutzen

  • Vorklinisches Training chirurgischer Eingriffe unter realistischen Bedingungen
  • Knochenmaterial mit äußerst realistischem "look and feel"
  • Alle chirurgischen Eingriffe können vierfach (d.h. in jedem Quadranten) ausgeführt werden