DSEclinical 5198

Dentale Simulationseinheiten

Zahnmedizin-Studenten lernen unter realen Bedingungen

Die Simulationseinheit KaVo DSEclinical 5198 setzt Maßstäbe in Punkto Hygiene, Behandlungsergonomie und einfache Bedienbarkeit.

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

 

KaVo DSEclinical 5198 - Praxisnahe Lehre auf höchstem Niveau

Die dentale Simulationseinheit DSEclinical 5198 ist auf der Basis der KaVo ESTETICA E50 entwickelt worden und bietet neueste Standards bezüglich Ergonomie, Handhabung, Gesundheitsschutz und Zuverläßigkeit. Dank des modularen Konzepts ist DSEclinical sehr flexibel und kann sich perfekt an die individuellen Wünsche und auf die baulichen Verhältnisse der Klinik anpassen.

Mit KaVo DSEclinical 5198 lernen die Studenten von Anfang an unter realen Bedingungen

  • Studenten lernen bereits in der Uni mit Originalkomponenten einer Behandlungseinheit zu arbeiten und müssen sich später nicht auf neue Arbeitsabläufe umstellen.
  • Optimale Behandlungsergonomie durch höhenverstellbares Arztund Assistenzelement.
  • Bester Schutz der Studentengesundheit mit der integrierten Dauer- und Intensiventkeimung.
  • Integrierte Endofunktion für komfortables Arbeiten ohne störende Beistellgeräte.

 

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

Rechts-Links Umstellung

Die Simulationseinheit DSEclinical kann in wenigen Sekunden und ohne Werkzeugeinsatz ganz einfach von Rechts- auf Linkshänder umgerüsten werden.

  

 

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

Kombiplatz

Der DSEclinical Kombiplatz verbindet eine Simulationseinheit mit einer kompletten ESTETICA E50 / E50 Life Behandlungseinheit. Beide Einheiten können nach Bedarf als Simulationseinheiten verwendet werden, indem der Patientensimulator auf dem Patientenstuhl der ESTETICA E50 / E50 Life fixiert wird. Zum gegenseitigen Trainieren von Behandlungssituationen kann ein Student die Rolle des Patienten einnehmen und vom anderen Studenten auf der Behandlungseinheit behandelt werden.

 

 

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

Doppelplatz

Ganz besondere Merkmale der DSEclinical 5198 sind die hohe Flexibilität in der Ausstattung und die vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten. Dadurch lässt sich die DSEclinical an alle individuellen baulichen Gegebenheiten in Ihrer Klinik anpassen. Abgebildet ist ein Beispiel der meistgewünschten Ausführung der Doppelplatzversion.

 

 

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

 

Patientensimulatoren

Der Patientensimulator kann in alle Behandlungspositionen optimal eingestellen werden. Für maximale Flexibilität lassen sich alle KaVo Kiefersimulatoren (G20, G40 und G50) einbauen und mit den KaVo Zahnmodellen vervollständigen. Optional stehen verschiedene Gesichtsmasken zur Auswahl.

Klick & Fix-Befestigung und weitere Aufstellvarianten

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit
DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit
DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

 

Einzelplatz, Doppelplatz, Doppelreihe

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

 

Gesichtsmasken

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit
Gesichtsmaske standard
0.622.3882
DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit
Gesichtsmaske große Mundöffnung
0.622.4072
DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit
Gesichtsmaske Latex
0.622.4872
DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit
Gesichtsmaske mit Adapter zum Anschluss am DSE-Spraynebel-Saugschlauch
0.622.0531
DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit
KaVo Kiefersimulatoren (G20, G40 and G50)

 

 

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

DSEclinical 5198 Hygienekonzept

DSEclinical bietet ein auf den Ausbildungsalltag abgestimmtes Hygienekonzept. Die Dauer- und Intensiventkeimung schützt optimal die Gesundheit der Studenten. Diese lernen von Anfang an, wie wichtig es ist, die eigene Gesundheit und später die der Mitarbeiter und vor allem die der Patienten zu schützen. Die Dauerentkeimung mit OXYGENAL sorgt für eine permanente Reduktion von Algen und Keimen. Die Intensiventkeimung (45 min.) mit stärkerer OXYGENAL Konzentration bekämpft die Bildung von Mikroorganismen, die vor allem in Stagnationszeiten wie z.B. Wochenenden oder Semesterferien entstehen können. Das Dauer- und Intensiventkeimungssystem ist platzsparend in einem separaten Schrank untergebracht und ist bei Bedarf schnell zugänglich. Die Saugfilter können einfach und durch einen speziellen Hygienegriff sicher gewechselt werden. Alle Oberflächen sind spaltenfrei und damit leicht zu reinigen.

 

DSEclinical 5198 Dentale Simulationseinheit

Optionaler Studentenschrank

Optional können Studenten ihre Instrumente und Utensilien in einen individuell konfigurierbaren Schrank aufbewahren. Dieser kann je nach Bedarf mit Schubladen und/oder Türen zusammengestellt werden. Die Schubladen und Türen sind abschließbar. Falls die Ausbildung mehrschichtig erfolgt, ist die Schließanlage auch für zwei Studenten erhältlich.

 

Nennspannung (länderspezifisch)

  • 100 V / 50/60 Hz
  • 120 V / 50/60 Hz
  • 230 V / 50/60 Hz

 

Betriebsart

  • Aussetzbetrieb für Motor KL 701, Betriebszeit beträgt 2 Minuten, Pausezeit beträgt 8 Minuten
  • Aussetzbetrieb für Motor KL 702, Betriebszeit beträgt 0,5 Minuten, Pausezeit beträgt 9 Minuten
  • Aussetzbetrieb für Hubmotor-Simulator Betriebszeit beträgt 25 Sekunden, Pausezeit beträgt 7 Minuten
 

Anschlusswerte

  • Leistungsaufnahme ca. 450 VA in der Grundausstattung
  • Bauseitiger Wasserdruck 2 bis 6 bar
  • Bauseitiger Luftdruck 5 bis 7 bar
  • Maximaler Wasserverbrauch 0,1 l/min
  • Maximaler Luftverbrauch mit externer Absaugung 60 l/min

Netzsicherung

  • Typ T6,3 H / 250 V
  • Maximal zulässige Netzspannungsschwankungen ±10 % der Nennspannung
  • Überspannungskategorie II
 

Medien

  • Wasserqualität Trinkwasser
  • Wasserhärte 1,5 bis 2,14 mmol/l _ 8,4° bis 12° dH
  • pH-Wert 7,2 bis 7,8
 

 

Drehzahl

  • Zahnärztliche Antriebe
  • Instrumente je nach Typ bis 300 000 min-1 KL-Motor 40 000 min-1
  • KL-Motor 40 000 min-1

 

Ausstattung

Patientenstuhl

standard_kl_9

Standard

standard_kl_9

   
Rückenlehne

standard_kl_9

Comfort

standard_kl_9

   
Kopfstütze

standard_kl_9

2-Gelenk mit Drehknopf

standard_kl_9

   
Gerätekörper

standard_kl_9

Dauerentkeimung

/sites/default/files/optional_kl

Intensiventkeimung

/sites/default/files/optional_kl

MEDIAgateway

standard_kl_9

   
Arztelement

standard_kl_9

1. Turbinenschlauch

standard_kl_9

1. LUX Motor K 200

muss_kl

1. LUX Motor KL 702

muss_kl

3-Funktionsspritze

standard_kl_9

Mehrfunktionsspritze

/sites/default/files/optional_kl

2. Turbinenschlauch

/sites/default/files/optional_kl

2. LUX Motor K 200

/sites/default/files/optional_kl

2. LUX Motor KL 702

/sites/default/files/optional_kl

SMARTdrive

/sites/default/files/optional_kl

Integrierte Drehmomentsteuerung (Endo)

/sites/default/files/optional_kl

COMFORTdrive

/sites/default/files/optional_kl

PiezoLED Scaler

/sites/default/files/optional_kl

Multifunktionsdisplay MEMOdent

standard_kl_9

Tablettaufnahme US-Tray

muss_kl

Tablettaufnahme 1 Norm-Tray

muss_kl

Tablettaufnahme 2 Norm-Trays

/sites/default/files/optional_kl

Rücksaugstopp für Instrumente

standard_kl_9

ERGOcam

/sites/default/files/optional_kl

   
Assistenzelement

standard_kl_9

mit Comfort-Bedienelement

standard_kl_9

Spraynebelabsaugung

standard_kl_9

Speichelzieher

standard_kl_9

3-Funktionsspritze

/sites/default/files/optional_kl

Mehrfunktionsspritze

/sites/default/files/optional_kl

LED-Polymerisationshandstück

/sites/default/files/optional_kl

Trayhalter für Tablettaufnahme

/sites/default/files/optional_kl

Trayhalter für DIAGNOdent

/sites/default/files/optional_kl

Schwenkbares Assistenzelement

standard_kl_9

Schwenk- und höhenverstellbares Assistenzelement

/sites/default/files/optional_kl

Selektivablage

standard_kl_9

   
Versorgungssystem

standard_kl_9

Wasserblock DVGW

/sites/default/files/optional_kl

Wasserblock Kompakt

standard_kl_9

   
Entsorgungssystem

standard_kl_9

Externe Absaugung

standard_kl_9

Festteilesammler

standard_kl_9

   
Sonstiges

standard_kl_9

Fußanlasser Premium

/sites/default/files/optional_kl

Funkfußanlasser Premium

/sites/default/files/optional_kl

Behandlungsleuchte KAVOLUX 1410

/sites/default/files/optional_kl

Behandlungsleuchte EDI

/sites/default/files/optional_kl

Aufbaustange für Leuchte

/sites/default/files/optional_kl

ERGOcom light

/sites/default/files/optional_kl

ERGOcom 4

/sites/default/files/optional_kl

 

Legende

standard_kl_9

Serienausstattung

/sites/default/files/optional_kl

Optionale Ausstattung

muss_kl

Muss gewählt werden

Dokumentation

Dokumententyp

Sprache

Sortieren nach

Dokumente pro seite

Angezeigt 1 - 5 von 5
DSE clinical 5198
Dokumententyp: Produktbroschüren
Sprache: Deutsch
Release date: 
Dienstag, 27 Januar, 2015 - 07:01
File size: 
1.86 mb
DSEclinical
Dokumententyp: Produktbroschüren
Sprache: Deutsch
Release date: 
Dienstag, 27 Januar, 2015 - 07:01
File size: 
0.21 mb
PreClinic Portfolio
Dokumententyp: Produktbroschüren
Sprache: Deutsch
Release date: 
Freitag, 20 März, 2015 - 06:03
File size: 
7.74 mb
DSE clinical 5198
Dokumententyp: Gebrauchsanweisungen
Sprache: Deutsch
Version: 
02
Release date: 
Montag, 9 Dezember, 2013 - 07:12
File size: 
6.79 mb
DSEclinical 5198
Dokumententyp: Konformitätserklärungen
Sprache: Deutsch, English (UK), FranzösischMehr anzeigen, Italienisch, Spanisch, Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Griechisch, Estnisch, Finnisch, Kroatisch, Ungarisch, Litauisch, Lettisch, Niederländisch, Norwegian, Polnisch, Portuguese (Portugal), Rumänisch, Schwedisch, Schwedisch, Türkisch
Version: 
01
Release date: 
Dienstag, 2 Mai, 2017 - 07:05
File size: 
0.41 mb